Freundeskreis

Freundeskreis der Goetheschule

 

Der Freundeskreis besteht aus Eltern von Schülern, ehemaligen Schülern und Lehrern.

Der Elternbeirat und Mitglieder der Schulleitung gründeten den Verein „Freundeskreis der IGS Goetheschule“ in der Elternbeiratssitzung vom 20.05.1997.

Im Juli 1997 erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Kaiserslautern und die Anerkennung als gemeinnütziger Verein durch das Finanzamt Kaiserslautern.

Der Freundeskreis will verschiedene Bereiche in der Schule fördern und unterstützen:

  • Zuschüsse zu Fahrten
  • Anlage des Schulgartens
  • Sitzbänke auf dem Schulhof
  • Anschaffung verschiedener Unterrichtsmaterialien
  • Erweiterung und Aufrüstung der Computeranlage
  • Bücher
  • Besondere Veranstaltungen, etc.

Wie füllt der Freundeskreis seine Kasse?

In erster Linie erreicht der Freundeskreis seine Ziele durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Der Mindestbeitrag für die Mitgliedschaft im Freundeskreis beträgt nur 12 Euro im Jahr. Selbstverständlich können Sie die Arbeit des Freundeskreises durch einen höheren Betrag unterstützen.

Einzelspenden von Nichtmitgliedern sind auch sehr willkommen. Eine Spendenbescheinigung wird Ihnen gerne ausgestellt. Die Vereinssatzung kann bei Interesse im Sekretariat der Schule eingesehen werden.

Stadtsparkasse Kaiserslautern, IBAN DE06 5405 0110 0000 3212 40; BIC MALADE51KLS

Vorstand des Freundeskreises

Bärbel Klingseisen (1. Vorsitzende)

Jochen Floeter (2. Vorsitzender)

Beate Lingstädt (Schriftführerin)

Heike Märkl (Kassenwartin)

Sind Sie schon Mitglied?

Einfach Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und per Post oder Fax an die Schuladresse schicken oder direkt im Sekretariat abgeben.

Interessierte, die Lust haben sich außerdem auch persönlich zu engagieren, sind herzlich zur aktiven Mitarbeit im Freundeskreis eingeladen.

Den Freundeskreis erreichen Sie über Herrn Floeter, den 2. Vorsitzenden.  ()

Gebäude seite

Gebäude Goetheschule Kaiserslautern

Kontaktdaten Goetheschule Kaiserslautern

Infos zur Schulwahl für Eltern

Infos zur Schulwahl für Schüler

Was ist eine IGS?