Eine heiße Begrüßungsfeier an der Goetheschule

Der Dienstag nach den Sommerferien war in jeder Hinsicht ein außergewöhnlicher Schultag. Zum einen war es der bisher wärmste Tag des Jahres, zum anderen wurden in einer kurzweiligen Begrüßungsfeier 84 Schülerinnen und Schüler als neue Fünfklässler durch den Schulleiter Herrn Floeter, sowie der Stufenleiterin, Frau  Seibel, begrüßt. Insgesamt 84 Kinder aus 22 verschiedenen Grundschulen fieberten ihrem großen Tag entgegen.

Nicht nur manche Kinder warteten ungeduldig und aufgeregt auf dem Schulhof, bis sich die Türen endlich  zum Mehrzweckraum öffneten.

Pünktlich begann die Begrüßungsfeier um 09:15 Uhr, die wie in jedem Jahr durch die Schülerinnen und Schüler des sechsten Jahrganges organisiert und durchgeführt wurde. Mit einem selbstgedichteten Begrüßungslied durch den Chor wurde das vielfältige und bunte Programm eröffnet.  Musikalisch ging es auch nach den freundlichen und aufmunterten Worten des Schulleiters weiter. Obwohl die  Schüler  nur sehr wenig Vorbereitungszeit zum Üben  hatten,  waren doch  die szenischen Darbietungen der Sechsklässler bemerkenswert.

Die unangenehme Raumtemperatur tat der allgemeinen guten Stimmung keinen Abbruch. Mit viel Beifall wurde ein Tanz, sowie ein kurzer Sketch und verschiedene Akrobatikübungen begleitet.  Frau Klingseisen, die als Vertreterin des Freundeskreises der Schule sprach, rundete die sehr harmonische und gelungene Begrüßungsfeier ab und überreichte gemeinsam mit Frau Seibel und den Klassensprecherinnen und Klassensprechern der 6. Klassen jedem Kind eine Schultüte.

Während sich die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern in die Klassen verabschiedeten, stärkten sich die Eltern bei Kaffee und finger-food und lernten sich so  kennen.

Allen beteiligten Kolleginnen und Kollegen, sowie den vielen Schülern, die zu diesem tollen Event beigetragen haben, sei hier noch einmal herzlichst gedankt.

 

 

Gebäude Goetheschule Kaiserslautern

Kontaktdaten Goetheschule Kaiserslautern

Infos zur Schulwahl für Eltern

Infos zur Schulwahl für Schüler

Was ist eine IGS?